Zwischen Stahl & Schweiss...

...decken wir unsere Tafel. Ja, geschätzte Gäste, Sie haben richtig gelesen. Für unseren ersten Besuch in St. Gallen haben wir keine Kosten und Mühen gescheut. Wir gewähren Ihnen Einlass in eiserne Wände. Wo? Das erfahren Sie, wenn Sie da sind. So viel können wir verraten: für einen Abend erleben Sie das geschäftige Treiben eines Stahlwerks. Doch ganz ohne Arbeit kommen Sie nicht davon! Nehmen Sie einen Klauenhammer mit, Sie werden ihn brauchen.

Herzlich willkommen zum ersten Mal in St. Gallen am SECRET DINNER mit dem Motto "Stahl & Schweiss".
Am 23. August 2018 decken wir unsere Tafel und laden Sie ein an einen geheimen Ort. 

Hier sind die Informationen:
- Treffpunkt: St. Gallen Bahnhof
- Beginn: ca. 18 Uhr
- Anreise zum geheimen Ort: Seien Sie sich gewiss, wir kümmern uns darum.

Die genauen Infos erfahren Sie einige Tage vor dem Dinner.

Schutzhelme und Overalls werden normalerweise in Stahlwerken getragen. Doch bei diesem einmaligen Erlebnis haben sich die Bürger herausgeputzt. Entsprechend bitten wir Sie um einen vornehmen, eleganten Dresscode. 

Unsere Plätze sind limitiert und wie immer vergeben wir sie nach dem Zeitpunkt Ihrer Anmeldung.

stahlschweiss.png

5 GÄNGE

--by Timo Oberegger--

DRESSCODE: Putzen Sie sich heraus und vergessen Sie Ihren Hammer nicht

 

 

PREIS: 110 CHF / PERSON

(Inbegriffen sind das Menü und der Transfer zur geheimen Location. Exklusive sind die Getränke)


 
 

Annullationen:

Bis 10 Tage vor dem Dinner kostenlos; bis 5 Tage vor dem Dinner 50% vom Preis; danach 100% vom Preis.



 

Jedes SECRET DINNER ist anders. Wir finden aussergewöhnliche Locations und servieren vorzügliches Essen. Wo? Das bleibt geheim.